Skip to main content

Kühlmatte für Hunde – Unsere Erfahrung

Eine Kühlmatte für Hunde im Test - Mit unserer Erfahrung fällt dir der Kauf einer Kühldecke für deinen Liebling leichter… garantiert!

Umso wärmer es wird, desto mehr schwitzen unsere Hunde.

Besonders Hunde mit viel Fell haben es im Sommer nicht leicht.

Jeder Hundebesitzer möchte seinem besten Freund auf 4 Pfoten dabei helfen, die Hitze zu überstehen.

Damit der Sommer für dich und deinen Hund keine zu große Herausforderung wird, gibt es nützliche Utensilien. Eines davon sind Kühlmatten für Hunde

Die Lösung für einen heißen Sommer

In diesem Artikel erfährst du, was die wichtigsten 4 Dinge sind, die du bei einer Hundekühlmatte immer beachten solltest!


Kühlmatte für
Hunde im Test


Ich habe online nach einer guten Kühlmatte für Hunde gesucht. Und bin auf die selbstkühlende Kühlmatte von Nosli gestoßen.

Die Kühlmatte für Hunde hat auf Amazon gute Bewertungen. Es gibt sie in zwei verschiedenen Farben. Ice Blue (die haben wir) und Sea Blue (das typische dunkelblau, die Farbe wird massenhaft von anderen Herstellern verwendet).


Das Auspacken

Nachdem ich die Kühlmatte aus dem Paketshop abgeholt habe, habe ich sie zuhause direkt ausgepackt. Die Kühldecke für Hunde ist in einer Plastikverpackung verpackt.

Vorne auf der Packung ist das Papier mit kurzen Infos zur Kühlmatte für Hunde. Alleine für die Verpackung gebe ich schon Pluspunkte. Der Hersteller hat kein unnötiges Verpackungsmaterial verwendet.


Aussehen der Kühlmatte für Hunde 

Die Matte ist zusammengefaltet.
Man kann sie zusammengefaltet lassen, oder auseinander falten.

Die wunderschöne Farbe der Matte sticht sofort ins Auge. Das Hellblau  erinnert an Sommer und Meer.

hund selbstkuehlende matte

Nosli Kühlmatte Hund im Test

Maße der Kühlmatte für Hunde

Die Kühlmatte gibt es in 5 unterschiedlichen Größen und 2 Farben (Ice Blue und Sea Blue).

  • XS  30x40cm
  • S    40X50cm
  • M    50x65cm
  • L     50x89cm
  • XL  76x103cm


Lucy ist ein kleiner Hund und wiegt knapp über 4kg. Ich habe die Kühlmatte für Hunde in Größe S 40x 50cm bestellt.

Diese Größe ist für sie ideal, die Matte sollte aber in ihrem Fall auf keinen Fall noch kleiner sein.



Die Kühlmatte für
Hunde im Test


Bevor ich Lucy auf die Kühlmatte gelassen habe, habe ich sie selbst getestet.

Ich wollte wissen ob sie sich wirklich von selbst kühlt wenn man sich drauf setzt. Oder ob das nur Geschwätz ist. 

Und tatsächlich - innerhalb weniger Sekunden stieg eine angenehme Kühle hoch.

Erst nachdem die Kühlmatte meinen Test bestanden hatte, durfte Lucy drauf.

Ich kann mir vorstellen, dass man die Kühlmatte für Hunde sogar für unterwegs mitnehmen könnte.

Die Kühldecke wiegt ca. 1kg und ist leicht zu verstauen.

Beispielsweise zum Grillen oder an sonstigen Plätzen wo es sehr heiß ist. Für uns Menschen würde zum Sitzen auf einem Stuhl die Größe XS ausreichen.

Kühlmatte für Hunde

Was für eine Kühlmatte für Hunde spricht und worauf du unbedingt achten solltest 

Vorteile

  • muss nicht vorgekühlt werden (benötigt keine Batterie, Strom oder Wasser)
  • bequem transportier- und faltbar  
  • verschiedene Größen, passend für jede Hunderasse
  • langlebig (ungiftige Füllung, falls doch mal ein Hund reinbeißen sollte)
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • Aufpassen, dass der Hund die Möglichkeit hat, die Matte zu verlassen (z.B. den Hundeautositz nur zur Hälfte mit der Kühlmatte bedecken)
  • Wenn die Kühlmatte für den Hund zu klein ist, bringt sie nicht viel. Daher vor dem Kauf darauf achten, dass sie groß genug für deinen Vierbeiner ist.

Wissenswert:

  • Die Hundematte ist eine selbst kühlende Matte, die spezielle Gel-Füllung reagiert auf Druck durch das Gewicht des Hundes. 
  • Sie ist immer 5-10 Grad kühler als die Umgebungstemperatur
  • wird von den meisten Hunden dankend angenommen
  • verschiedene Größen, passend für jede Hunderasse
  • ideal für Garten, Bett, Auto, Ausflüge, Urlaub, Hotel
  • diese Kühlmatte raschelt nicht, im Vergleich zu manch anderen
  • benötigt keine Batterie, Strom und auch kein Wasser
  • günstig in der Anschaffung
  • Füllung ist ungiftig - Falls der Hund auf die Idee kommt die Kühldecke zu zerstören - Keine Panik - Das Gel ist lebensmittelecht (Inhalt: Wasser + CMC Carboxymethylcellulose-Natrium, das ist ungiftig und ist in der EU als Lebensmittelzusatzstoff der Nummer E 466 zugelassen)

Kühlmatten
Der Vergleich


Online, wie auch in vielen Hundeshops gibt es eine große Auswahl an Kühlmatte für Hunde. Aber bevor man zu schnell eine kauft, sollte man wissen das es verschiedene Varianten gibt.

Mir war wichtig, dass die Kühlmatte ohne Strom und ohne Wasser funktioniert.

Ich möchte die Kühldecke für meinen Hund überall mitnehmen können. Ob ins Büro oder bei Ausflügen - sie muss leicht und selbstkühlend sein.

Viele Kühlmatten anderer Hersteller müssen erst mit Wasser vollgesogen sein, damit sie kühlen.


Meine zweite Sorge war, was ist, wenn Lucy die Matte zerkratzt, oder sogar zerstört und Gel ausläuft?

Wenn man sich im Netz die Angebote anschaut, dann muss man schon sehr darauf achten, dass das Innere, also das Geld ungiftig für den Hund ist.

Bei der Nosli Kühlmatte für Hunde braucht man sich keine Sorgen zu machen, der Inhalt ist ungiftig. 


Die dritte Eigenschaft die eine Kühlmatte für Hunde mit sich bringen soll, ist, dass sie zusammenklappbar und flexibel transportierbar ist.

Dadurch dass diese selbstkühlende Kühlmatte von Nosli auch diese Eigenschaft hat, war für mich klar, diese Kühlmatte will ich haben!


Nimmt mein Hund die Kühlmatte an?

Laut manchen Erfahrungsberichten im Internet, nehmen manche Hunde keine Kühlmatte an.

Einigen Vierbeinern kommt die Kühldecke suspekt vor und sie wissen nicht, was sie damit anfangen sollen.

Was du dagegen tun kannst, damit dein Liebling auf die nützliche Kühldecke geht, kannst du hier lesen (klicken).  

Lucy ist eine sehr neugierige Hündin. (Wenn du auch einen Zwerg-/Kleinspitz hast, kommt dir das sicherlich bekannt vor), sie hat die Matte sofort inspiziert.

kuehlmatte hund

Nosli Kühlmatte Hund im Test

Darauf musst du unbedingt achten!

Wenn du eine Kühlmatte in die Box ins Auto legst oder ins Hundebett, dann achte darauf, dass die Kühlmatte nicht den ganzen Boden einnimmt!

Denn damit nimmst du deinem Hund die Möglichkeit, die Kühlmatte zu verlassen.

Außerdem könnte er dadurch im schlimmsten Fall unterkühlen.

Mein Tipp: Die meisten Kühlmatten kann man zusammenklappen.
Lege einfach die Hälfte des Bodens mit der Kühldecke aus und lasse die andere Hälfte frei.

So kann dein Vierbeiner sich selbst aussuchen wo er liegen möchte.

kuehlmatte hund test

So lässt sich die Hitze aushalten


Fazit zur -
Nosli Kühlmatte


Die Kühlmatte hält was sie verspricht.

Sie ist stabil und wirkt qualitativ. Es gibt für jede Hunderasse die passende Größe zu kaufen. 

Ich kann dir diese Hundematte ans Herz legen, wenn du deinem Hund im Sommer eine kühlende Sitzmöglichkeit bieten möchtest. 

Wenn man zwei Hunde hat, kann man die Kühlmatte einfach eine Größe größer bestellen. Die Kühldecke für deinen Hund kaufen kannst du bei Amazon*


Keine Kommentare vorhanden

>